Direkt zum Inhalt springen

Kreisschule Mittleres Wynental – Willkommen

  • Fortnite – Kampf oder Spass?

    Ein Informationsabend für Eltern und Interessierte
    Fortnite ist nicht nur ein Onlinespiel – Fortnite findet überall statt. Im Kinderzimmer, auf dem Spielplatz, am Esstisch, in der Schule. - Verbieten, begleiten, mitmachen… ?
    Wie sollen Erwachsene mit Kindern und Jugendlichen umgehen, die Spass an Fortnite haben?

    Mittwoch, 11. September 2019, 19.30 Uhr
    Aula Oberstufenschulhaus, Unterkulm

    Im Referat erhalten Sie einen Einblick in das Onlinegame Fortnite und Sie lernen die Herausforderungen, aber auch das Potenzial des Spiels kennen. Im Zentrum steht die Frage:
    Wie lässt sich der Umgang mit Games wie Fortnite im Familienalltag so gestalten, dass es für alle ok ist?
    Dieser Anlass der Suchtprävention Aargau wird in Zusammenarbeit mit der Präventionskommission, dem Elternverein Kulm und den Schulen organisiert.
    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

    Anmeldung bis am 9. September 2019 an Schulverwaltung KSM Wynental, Hauptstrasse 30, 5726 Unterkulm oder per Mail an schulverwaltung@ksm-wynental.ch

  • Erfolgreich in der Schule: Was Sie als Eltern dazu beitragen können

    Die Familie hat entscheidenden Einfluss auf den Bildungserfolg der Kinder und Jugendlichen. Dementsprechend trägt die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Lehrpersonen sehr viel zu einer günstigen Leistungsentwicklung bei. Gestützt auf den internationalen Forschungsstand zeigte der Vortrag im Einzelnen auf, wie Eltern die Beziehung zur Schule ihrer Kinder gestalten und wie sie mit ihren Lehrpersonen kooperieren sollten, um das erfolgreiche Lernen ihrer Kinder zu unterstützen.

    Präsentation von Prof. Dr. Werner Sacher [pdf, 2.6 MB]